childrenHope

childrenHope

Ihre Hilfe bekommt ein Gesicht

 

Freiwilligendienste in Lateinamerika

am 14. August 2016

Du bist junger Erwachsener und möchtest Dich im Ausland engagieren? Bewirb Dich noch für den Jahrgang 2017/2018! Bewerbungsschluss ist Mitte Februar!
Die Einsätze mit dem Internationalen Jugendfreiwilligendienst haben eine Dauer von 6-12 Monaten und beginnen jeweils im August/September jeden Jahres.
Sie werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Einsätze sind möglich in Sucre, Bolivien; in Lima, Peru; in Asunción, Paraguay und in Guayaquil, Ecuador. Der IJFD richtet sich an 17 bis 26-jährige mit Wohnsitz in Deutschland, unabhängig von Schullaufbahn und Abschluss. Bei Bewerbungen unter 18 Jahren wird je nach Situation im Einsatzland individuell entschieden, ob ein Einsatz möglich ist.

Der Schwerpunkt des IJFD liegt im Erwerb sozialer und interkultureller Kompetenzen. Er bietet jungen Menschen eine einzigartige Möglichkeit den eigenen Horizont zu erweitern und dabei aktiv anderen Menschen zu helfen. Dafür gibt es Vor- und Nachbereitungsseminare in Deutschland, deren Besuch verbindlich ist.

Kontakt und Bewerbungsunterlagen:
TOS Dienste International e.V.
Eisenbahnstraße 124
72072 Tübingen
Tel: 07071-36 43 86
E-Mail: tdi@tos-ministries.org
Ansprechpartner: Anne Möller

Erfahrungsberichte findest Du hier.

JETZT NEU: Ab sofort besteht auch die Möglichkeit einen Freiwilligeneinsatz in Israel zu absolvieren. Durch eine Kooperation mit dem Marsch des Lebens, sind 6-monatige Einsätze im Netzwerk von ALEH möglich.